04. Juni 2018

10:00 - 17:00 Uhr

Innovative Endoskopie

Vacs und Clips

Leitung

Prof. Dr. med. T. Vowinkel

Veranstaltungsort

Münster (Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie des Universitätsklinikums Münster, Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude W 1, Anfahrtsadresse: Waldeyerstr. 1, 48149 Münster)

Schwerpunkte und weitere Informationen

Neben einem update zur aktuellen Datenlage können in diesem Kurs die Teilnehmer durch Live-Demonstrationen und als Schwerpunkt praktische Übungen an Präparaten und am Modell Kenntnisse zur endoskopischen Vakuumschwamm-Anlage und zur OTSC-Applikation bei Blutung und zum Fistelverschluß erwerben.
Die praktischen Übungen erfolgen an Stationen in Kleingruppen mit 2- 3 Teilnehmern

- Vorbereitung eines endoskopisch platzierbaren Schwamm-Systems
- Nasale Umleitung eines endoskopisch platzierten Schwamm-Systems am Modell, Konnektion mit der Vakuumpumpe
- Endoluminale Schwammplatzierung am Modell
- Intrakavitäre Schwammplatzierung am Modell
- OTSC-Applikation bei Blutung an Präparaten (inklusive Laden des Clips, Endoskop-Vorbereitung) und zum Fistelverschluss (inklusive Twin Grasper, Fistula anchor)
- Demonstration AWC

Verpflegung während des Workshops wird gestellt

Zielgruppe

Ärzte

Thematische Schwerpunkte

Endoskopie

Ansprechpartner und Organisation

Prof. Dr. Thorsten Vowinkel
Universitätsklinikum Münster
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie
Waldeyerstrasse 1
48149 Münster
(Germany)

Telefon

0251 - 8356301

Telefax

0251 - 8356311

E-Mail

vowinkt@ukmuenster.de